.... so war´s

 

2017

der erste Arbeitseinsatz des Jahres....

am 21.01.2017 fand unser erster Arbeitseinsatz auf dem Vereinsgelände " Hafen " statt.

Wir hatten es uns zum Ziel gesetzt, den großen Baumbestand auszuästen und das massenhaft angefallene Laub zu entfernen (zumindest haben wir damit angefangen).

Da wir mit dem Wetter Glück hatten, ging die Arbeit gut voran und der Anfang der Aktion "sauberer Hafen" war gemacht......

der zweite Arbeitseinsatz des Jahres....

am 25.03.2017 hatten wir unseren zweiten Arbeitseinsatz.

Das Wetter hätte nicht schöner sein können - also ging es mit viel Elan und vielen Leuten an die Arbeit.

Aber seht selber.....

der dritte Arbeitseinsatz des Jahres....

am 01.04.2017 fand der dritte Arbeitseinsatz (auch wieder bei super Wetter) statt.

Es wurde weiter aufgeräumt, geputzt und repariert und nach der Arbeit wurde der Grill angezündet und es gab Kaffee und Kuchen sowie ein kleines vorgezogenes "Osterfeuer".

unser Bowlingabend....

Am 22.04.2017 trafen wir uns um 17:00 zu unserem ersten gemeinschaftlichen Bowlingabend in diesem Jahr im Bowlingcenter Burg in der Kapellenstraße 30.

Die 24 Teilnehmer wurden auf 3 Bahnen verteilt - und schon ging der Spaß los......

Und da die sportliche Betätigung Hunger und Durst verursachte, saßen alle Sportfreunde anschließend noch gemütlich bei Essen & Trinken zusammen.

 

Kranen / Abslippen

Am 28.04.2017 hatten wir einen Kran der Magdeburger Fa. Brand & Wangler bestellt um die größeren (und auch einige kleinere) Boote, nach der langen Winterpause ins Wasser zu lassen. Sowohl der Kranfahrer als auch der Treckerfahrer waren superpünktlich - so konnte es wie geplant losgehen.....

Am 29.04. folgte dann das Abslippen der übrigen Boote. Es ging um 08:30 bei ziemlich kaltem Wetter los - aber das konnte ja einen Seemann nicht erschüttern - aber seht selber.......

Sommerfest 2017

Am 24.06.17 fand unser diesjähriges Sommerfest statt. Es begann mit einer urigen Spaßregatta auf dem Niegripper See. Dann gab es lecker Kaffee & Kuchen - der anschließende sportliche Volleyball-Wettkampf

sorgte dafür, dass die aufgenommenen Kalorien sofort wieder vernichtet wurden.

Und da Sport bekanntlich hungrig und durstig macht, folgte ein überaus leckeres Abendessen mit der Regattaauswertung, Preisverleihung und der Ehrung unseres langjährigen Vereinsvorsitzenden Manfred

Thiem, dem dieses Fest gewidmet war.

Weiterhin wurde auch Jörg Thiem, welcher viele Jahre die Jugendgruppe trainierte geehrt.

Die anschließende Party war ausgelassen und es wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert. Die anschließenden Bilder zeigen einige markante Szenen des turbulenten Tages.....